Maschinenbau
  • 12.11.2020
  • 604

Da der Maschinenbau fast ausschließlich Investitionsgüter produziert, ist er besonders anfällig für konjunkturelle Schwankungen. Der Bau von Maschinen ist sprichwörtlich, eine Wissenschaft für sich geworden. Er umfasst schon seit langem weitaus mehr, als bloß den Bau von Getrieben und Motoren. Unter anderem umfasst integriert dieser Beruf auch die Tätigkeiten der Werkstoffwissenschaften, Kern- und rechnersimulierte Konstruktionstechniker führende Industriezweig des Maschinenbaus ist im Prinzip mit dem Ingeniuerwesen gleichzusetzen. Hierzu zählen unter anderem die Elektrotechnik sowie das Bauwesen. Auch Maschinenbauer fungieren auf dem Schwerpunkt des Betriebes an Idee, Entwurf, Kalkulation, Design Konstruktion, Forschung und Entwicklung. 

In Abhängigkeit einzelner Maschineteile und der Unternehmensgröße, werden nahezu die größten Produkte oder Anlagen in Fertigungsstrassen und ganze Fabriken entwickelt, zusammengebaut und gesteuert.

Ein neben der Elektrotechnik und Bauwesen üblicher Bildungsweg, ist das Studium des Maschinenbaus. Dieses absolviert man in speziellen Fachschulen oder Universitäten. Von großer Bedeutung ist auch die Teilnahme an einer dualen Berufsausbildung zum Maschinenbautechniker. 

Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, die solch ein technischer Beruf hergibt. So sind auch fast jedem Nicht-Handwerker die Berufe des technischen Zeichners, Mechatroniker, Zerspanungsmechaniker, Elektroniker oder Werkstoffprüfer geläufig.

Die Europäisierung hat vor allem in diesem Wirtschaftszweig für Erleichterung gesorgt. Bisher waren nämlich spezielle inländische Maschinennormen einzuhalten und das galt für jedes aller Länder. Durch die Globalisierung kann man nun bereits auch, Maschinen in die jeweiligen Mitgliedsstaaten der exportieren.

Die Wachstumsrate im Maschinenbau ist zurzeit an seinem höchsten Punkt und steigt immer weiter. Der deutsche Maschinenbau ist mit einem prozentualen Anteil von 11% führender Anbieter im Welthandel, erst dann folgen die USA, China und Frankreich.


Branchenbuch 
Anzeigen


 Auktionen


Branchenbuch

Bildquelle pixabay.com. Bildautor mibro
nach oben
MaschinenPortal24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu garantieren. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Details