Petersburger Bank unterstützt den größten Verband der Maschinenbauer
  • 12.03.2020
  • 245
  • Автор: Gretschen
Die Bank "St. Petersburg" unterstützte den größten Verband der Maschinenbauer in Russland. Darüber berichtet das Informationsportal " St. Petersburg.Roux».

Medienberichten zufolge hat das Kreditinstitut dem Verband eine garantiegrenze in Höhe von 200 Millionen Euro eröffnet. Damit können Maschinenbauer an Ausschreibungen teilnehmen und Ihre Verpflichtungen im Rahmen der abgeschlossenen Verträge erfüllen. Daran erinnern, dass die Bankgarantie eine der Arten der Sicherung der Verpflichtungen durch die FZ № 44 vorgesehen ist.

Der Verband der Maschinenbauer "KAMI" wurde 1991 gegründet. Es umfasst mehr als 30 Anbieter von Industrieanlagen. Sie sind hauptsächlich in den Bereichen Metall - und Holzbearbeitung, Möbelherstellung, Sägewerk, Abfallverarbeitung usw. beschäftigt.

Seit seiner Gründung haben Mitglieder des Vereins mehr als 200 tausend Stücke der Ausrüstung hergestellt und verkauft. Der Hauptsitz der Organisation befindet sich in Moskau, es gibt auch Vertretungen in den Regionen. Der Verband berichtete, dass die Unterstützung der Bank den Geräteherstellern helfen werde, Ihre Ziele zu erreichen.

nach oben
MaschinenPortal24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu garantieren. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen möchten, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr Details